IT-Techniker*in

An der Universität Wien arbeiten über 10.000 Persönlichkeiten gemeinsam an den großen Fragen der Zukunft. Rund 2.900 Mitarbeiter*innen tragen mit ihrer Expertise in Administration und Organisation dazu bei, exzellente Forschung und Lehre zu ermöglichen. Sie wissen wie und wo sie am besten arbeiten können. Flexibel, remote, mit dem Freiraum, den sie brauchen, um ihr Potential zu entfalten. Sie wissen es auch? Wir suchen einen*eine

 

IT-Techniker*in

91 Zentrum für Mikrobiologie und Umweltsystemwissenschaft

Besetzung ab: 01.08.2024 | Stundenausmaß: 20,00 | Einstufung KV: §54 VwGr. IIIb

Befristung bis: 

Stellen ID: 2353

Ausführliche Beschreibung

Wir sind ein Forschungszentrum mit international renommierten Wissenschafter*innen, das im Bereich Umwelt und Medizin Grundlagenforschung auf höchstem Niveau und mit hoher gesellschaflicher Relevanz betreibt.

Ausführliche Beschreibung

Ihr persönlicher Wirkungsraum:

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, welche in hoher Verantwortung, Leistungsbereitschaft und Selbständigkeit alle Agenden der IT-Administration am Zentrum betreut. Sie arbeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Zentralen Informatikdienst der Universität Wien und sind die Schnittstelle zur Implementierung zentrale Services an den Arbeitsgruppen. Für die Tätigkeit sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse notwendig. Die Stelle ist vorerst für 9 Monate befristet, im Anschluss soll das Dienstverhältnis im beiderseitigen Einvernehmen entfristet werden.

Ausführliche Beschreibung

Das machen Sie konkret:

  • Organisation der EDV am gesamten Zentrum
  • Unterstützung und Betreuung aller Arbeitsgruppen mit mehreren hundert Rechnern an zwei verschiedenen Standorten (Büro, Labor, HPC)
  • Optimierung aller IT-Prozesse
  • Fernwartung und Beschickung
  • Datenspeicherung und -sicherung
  • Messaging
  • Intranet und Internetpräsenz
  • Beschaffung der IT-Infrastruktur des Zentrums über zentrale und dezentrale Beschaffungssysteme

Ausführliche Beschreibung

Das gehört zu Ihrer Persönlichkeit:

  • Sie haben einen Abschluss einer einschlägigen höheren Schule oder eines einschlägigen Studiums
  • Sie verfügen über Berufserfahrung und exzellente Kenntnisse im Bereich der IT-Koordination, IT-Administration und Organisation, Services, Datenbanken, Beschaffung, Intranet und Webdiensten.
  • Sie haben eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1)
  • Freude an einem internationalen, naturwissenschaftlichen Arbeitsumfeld

 

Ausführliche Beschreibung

Das bieten wir Ihnen:

Work-Life-Balance: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeiten in Absprache mit Ihrem Team flexibel zu gestalten.

Inspirierendes Arbeitsklima: Sie sind Teil eines engagierten Teams mit diversem universitären Background, in einer lockeren Arbeitsumgebung.

Gute öffentliche Anbindung: Ihr neuer Arbeitsplatz ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar.

Interne Weiterbildung: Wir bieten Ihnen laufend die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen zu vertiefen.Wählen Sie aus einem umfangreichen, kostenfreien Kursangebot. 

Faires Gehalt: Das Grundgehalt von EUR 2.958,9 (Grundstufe Brutto auf Vollzeitbasis) erhöht sich, wenn wir Berufserfahrungen anrechnen können.

Gleiche Chancen für alle: Wir freuen uns über jede zusätzliche Persönlichkeit im Team!

 

So einfach bewerben Sie sich:

  • Mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben
  • Abschlusszeugnis Ihrer Qualifikation (z.B. Lehrabschluss, Matura, Studium etc.)
  • Über unser Jobportal / Jetzt Bewerben-Button 

 

Bei inhaltlichen Fragen kontaktieren Sie bitte:

Annina Müller Strassnig  

annina.mueller@univie.ac.at

 

Wir freuen uns über neue Persönlichkeiten in unserem Team! 
Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit, Frauenförderung und Diversität. Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordern daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen.

 

Universität Wien. Raum für Persönlichkeiten. Seit 1365.

 

Datenschutzerklärung

Bewerbungsfrist: 20.06.2024

IT